Skype auf pc downloaden

Wählen Sie am unteren Bildschirmrand Speichern aus, um die Datei setupskypeforbusinessentryretail.exe auf Ihren Computer herunterzuladen. Das Herunterladen und Installieren von Skype ist einfach und kostenlos! Sie können Ihre Skype-Verbindung in wenigen Minuten herunterladen und installieren, und dann beginnt der Spaß. Nachdem Sie zum Herunterladen des Programms geklickt haben, werden Sie möglicherweise aufgefordert, das Programm SkypeSetup.exe zu speichern oder zu öffnen. Wählen Sie immer die Datei auf Ihrer Festplatte speichern. Öffnen oder führen Sie das Programm während des Downloadvorgangs nicht aus. Skype veröffentlicht manchmal zwei Arten von Downloads, die allgemeine öffentliche Version und die nächste neue Betaversion. Wenn Sie gerade erst anfangen, ist es am besten, die allgemeine öffentliche Version herunterzuladen, da sie stabiler ist. Mit der Zeit wird die Betaversion zur öffentlichen Version, und Sie können ein Upgrade durchführen. Einer der Gründe, warum viele Menschen diese Plattform wählen, ergibt sich aus der Tatsache, dass es kostenlos heruntergeladen und installiert werden kann. Daher kann es anderen Paketen vorzuziehen sein, die ein kostenpflichtiges Abonnement erfordern.

Wenn Sie auf der Seite auf die Schaltfläche Herunterladen klicken, werden Sie aufgefordert, den Download auszuwählen, der der Edition Ihrer anderen Office-Anwendungen entspricht (32-Bit-Edition oder 64-Bit-Edition). Wenn Sie es nicht wissen, wählen Sie 32. Das Installationsprogramm überprüft die Edition für Sie. Schritt 5: Sie werden zu einer Seite mit der Überschrift «Ihr Konto ist bereit» weitergeleitet. Klicken Sie auf Skype für Windows herunterladen. Wenn Sie eine andere Windows-Version haben oder Linux haben, klicken Sie auf «Eine andere Version herunterladen». Schritt 8: Ein neues Fenster wird geöffnet. Diese enthält eine Statusleiste, die sich füllt, während das Skype-Programm heruntergeladen und installiert wird. Sobald es fertig ist, wird Skype automatisch gestartet. Wichtig: Hinweis: Hinweis, wo Sie die Datei setupskypeforbusinessentryretail.exe auf Ihrem Computer gespeichert haben.

Wenn Skype for Business während der Installation beendet wird, werden Sie hier erneut ausgeführt. Skype beginnt mit dem Download auf Ihren Computer. Das Betriebssystem und der verwendete Webbrowser werden automatisch bestimmt. Dieser Bildschirm zeigt Ihnen, was nach dem Herunterladen des Programms zu tun ist. Die Webseiten auf www.skype.com werden ständig erweitert. Sie können sich also von Zeit zu Zeit ändern. Seien Sie nicht überrascht, wenn die Webseiten, die Sie betrachten, nicht genau mit den hier bereitgestellten Screenshots übereinstimmen. Wenn Ihr Internetbrowser geöffnet ist, geben Sie www.skype.com in die Adresszeile ein, um die Startseite der Skype-Website zu öffnen. Wenn Ihr Download abgeschlossen ist und das Programm auf der Festplatte gespeichert ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Programm zu installieren: Gehen Sie zur Download-Seite für Skype for Business auf Mac. Klicken Sie auf der Seite Skype for Business auf Mac installieren auf Installieren. Skype for Business wird auf Ihren Computer heruntergeladen.

Tipp: Wenn der Skype for Business-Download in Ihrem Portal nicht angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass der von Ihnen erworbene Microsoft 365 for Business-Plan ihn enthält. Fragen Sie außerdem die Person in Ihrem Unternehmen, die sie erworben hat, ob sie Ihnen eine Lizenz zugewiesen hat. Wenn der Download nicht automatisch gestartet wird, können Sie ihn manuell starten, indem Sie auf Download erneut starten klicken. In diesen Anweisungen wird erläutert, wie Sie zum Skype for Business-Download gelangen und ihn installieren. In diesen Anweisungen wird erläutert, wie Sie Skype for Business auf Mac aus dem Microsoft 365-Portal herunterladen und installieren. Bevor Sie beginnen, empfehlen wir Ihnen, die Systemanforderungen anzuzeigen. Nachdem die Datei setupskypeforbusinessentryretail.exe heruntergeladen wurde, wählen Sie Ausführen aus. Dieses Softwarepaket ist ziemlich universell. Es ist daher in der Lage, in Verbindung mit Android und iOS-Betriebssysteme zu arbeiten.

In den meisten Fällen erkennt der Downloader automatisch das Betriebssystem und wählt die richtige Version aus.